Bundestagswahl 2017: DIE RECHTE in Baden-Württemberg auf den Wahlzettel!

Noch knapp zwei Wochen bleiben Zeit, um auf der Straße Unterschriften für den Wahlantritt zur Bundestagswahl im September zu sammeln. In jedem Wahlkreis werden hierfür 200 beglaubigte Unterschriften benötigt, auf Landesebene sogar 2000. Von den benötigten Unteschriften sind wir noch ein Stück entfernt, jedoch geben unsere Aktivisten jeden Tag alles auf der Straße, um die erforderliche Anzahl noch zu erreichen.

In einigen Wahlkreisen ist die benötigte Menge bereits erreicht und der Antritt nur noch Formsache, auf Landesebene werden allerdings noch Unterschriften benötigt. Da unsere Aktivisten alle einer geregelten Arbeit nachgehen und das Sammeln erst nach dem wohlverdienten Feierabend möglich ist, sind wir natürlich zeitlich etwas eingeengt. Jede Unterschrift, die wir also nicht auf der Straße sammeln müssen, hilft uns.

Helft mit, den Wahlantritt im kommenden September zu realisieren und leistet eure Unterstützungsunterschrift für DIE RECHTE. Wer Formblätter benötigt, der kann sich gerne bei uns melden, wir lassen euch diese dann kostenlos per Post oder E-Post zukommen. Für eure Unterstützung bedanken wir uns bereits schon jetzt.

Quelle: DIE RECHTE – Landesverband Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.