7. und 14. Januar – Demonstrationen in Köln ein Jahr nach dem Sex-Pogrom zur Silvesternacht

Am Kölner Silvesterabend 2016/17 konnte die Polizei nur mit einem Großaufgebot und einem regelrechten Belagerungszustand verhindern, daß erneut über 1000 Nafris einen Raub- und Sex-Mob bilden, der systematisch Jagd auf weiße Frauen macht. Anläßlich des 1. Jahrestages der Silvesternacht der Schande zum Jahreswechsel 2015/16 finden am 7. und 14. Januar 2017 zwei Demonstrationen in Köln statt, die es wert sind, unterstützt zu werden.

Zum Jahreswechsel: Danke!

Das alte Jahr geht, das Kampfjahr 2017 erwartet uns. Es wird ein Jahr grundlegender Entscheidungen für Deutschland und Europa: Bei den BRD-Bundestagswahlen steht das verkrustete Parteiensystem vor einer nie dagewesenen Erschütterung.