Wann wird Indymedia abgeschaltet?

Der Staat hat es geschafft, „Altermedia“ abzuschalten. Erst wurden Axel Möller als der damalige Betreiber und ein Helfer zu langjährigen Haftstrafen verurteilt, und jetzt sitzen Möllers mutmaßliche Nachfolger in Untersuchungshaft und sehen einem Verfahren wegen Beteiligung an einer „kriminellen Vereinigung“ entgegen. Die Netzquelle selbst existiert nicht mehr.

Mords-Böller!

Wir waren in Versuchung, den Artikel „Polnischer Terror“ zu titeln. Aber das wäre mißverständlich gewesen, weil die Polen eigentlich unschuldig sind. Der Stein des Anstoßes, nein, der Böller des Anstoßes, stammt zwar meistenteils aus Polen (gelegentlich wohl auch aus Tschechien), aber dort ist er – anders als in der BRD – legal.

Legal, illegal und ganz egal…

Es ist eine dürre Meldung, die die „Berliner Morgenpost“ in ihrer Internet-Ausgabe vom 11. April 2016 bringt. Und auch auf die Gefahr hin, daß damit ein Verstoß gegen Urheberechte begangen werden könnte, bringen wir sie aus dokumentarischen Gründen einfach mal im Volltext: