Landesvorsitzender Baden-Württemberg verhaftet!

Heute morgen gab es in Baden-Württemberg eine Razzia. Unter anderem wurde unser Landesvorsitzender Daniel Reusch verhaftet. Der gegen ihn gerichtete Vorwurf soll lauten, Mitglied einer „kriminellen Vereinigung“ zu sein. Was sehr dramatisch klingt, bezieht sich offenbar auf die Gruppierung „Die Unsterblichen“, die in den letzten Jahren hin und wieder dadurch aufgetreten sind, daß sie ohne vorherige Anmeldung und mit weißen Masken demonstriert haben. Erstaunlich, daß die Teilnahme an ansonsten völlig friedlichen Demonstrationen kriminell sein soll. Die Demonstranten auf dem Kiewer Maidan-Platz haben ja wenigstens noch Barrikaden gebaut und Molotow-Cocktails auf die Polizei geworfen….

Kontakt Landesverband Baden-Württemberg

Der vor zwei Wochen gegründete Landesverband Baden-Württemberg der Partei DIE RECHTE teilt nunmehr seine Kontaktmöglichkeiten mit:

Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Die-Rechte-Baden-W%C3%BCrttemberg/532682436797600

LV BaWü Die Rechte Postfach 1111 76317 Pfinztal

Nummer fünf

Am vergangenen Wochenende wurde in der badischen Metropole Karlsruhe der fünfte Landesverband der Partei DIE RECHTE gegründet. Zum Landesvorsitzenden wurde Daniel Reusch gewählt, zu seinem Stellvertreter der langjährige DVU-Aktivist Oscar Fernbacher. Ergänzt wurde der Vorstand durch drei Beisitzer. Auf der anschließenden konstituierenden Vorstandssitzung kam ein vierter sogenannter kooptierter Beisitzer hinzu, also ein Vorstandsmitglied mit Sitz, aber ohne Stimme.