TddZ: Mobiaktionen in Dortmund-Eving und Niedersachsen / Thüringen

Exakt zwei Wochen bis zum „Tag der deutschen Zukunft“ am 4. Juni 2016 in Dortmund und die Vorarbeit nimmt weiter an Fahrt auf: Am Samstag (21. Mai 2016) führten Aktivisten sowohl im nördlichen Dortmunder Stadtteil Eving, als auch im Rahmen von Versammlungen in Niedersachsen und Thüringen, Werbeaktionen durch, um auf die Anti-Überfremdungsdemonstration hinzuweisen und die Werbetrommel ein weiteres Mal zu rühren!

TddZ: Bekanntmachung der polizeilichen Auflagen

Der TddZ steht vor der Tür und mittlerweile wurden den Veranstaltern die polizeilichen Auflagen mitgeteilt, welche die Behörde für die Versammlung erlassen hat. Insgesamt handelt es sich um bekannte Anordnungen, mit denen die Sicherheitsbehörde rechte Demonstrationen belegt, wenngleich natürlich die ein oder andere Schikane in dem 23-seiten Auflagenbescheid nicht fehlen darf.