Demonstration Hamm 3. Oktober 2014

Der Kreisverband Hamm der Partei DIE RECHTE organisiert für den 3. Oktober 2014 (Tag der Deutschen Einheit bzw. besser Tag der deutschen Teilwiedervereinigung) eine Demonstration zum Thema „Wir sind das Volk! – Gemeinsam für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung!“

Unser anvisiertes Teilnehmerziel ist 200 plus x. Wenn wir sehen, daß die Veranstaltung bei den Kameraden gut ankommt, wollen wir die Demonstration im nächsten Jahr wiederholen.

Als Redner konnten wir unseren Bundesvorsitzenden Christian Worch, den bekannten freien Nationalisten Sven Skoda, unseren Parteikameraden Philipp Hasselbach aus München sowie weitere Parteivertreter aus NRW gewinnen.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der Sonderseite www.deutsche-interessen.nw.am.

Das Werbematerial (Aufkleber, Flugzettel, Plakate) kann man sich hier angucken:
http://logr.org/hammdemo/werbemittel/

Wenn Ihr auch Material bestellen wollt, schreibt bitte eine ePost an kontakt@rechte-hamm.com.

Der genaue Auftaktort steht noch nicht fest, er wird aber noch rechtzeitig über die Sonderseite bekanntgegeben. Beginn der Veranstaltung ist 14 Uhr.

Ich würde mich freuen, möglichst viele von Euch am 3. Oktober in Hamm zu sehen. Natürlich könnt Ihr auch eigene Transparente, Fahnen usw. mitbringen.

Kameradschaftliche Grüße,
Sascha Krolzig

Kreisvorsitzender

Eine Antwort auf „Demonstration Hamm 3. Oktober 2014“

  1. „Teilwiedervereinigung“ ? Wohl richtigerweise Anschluß der DDR an die BRD. Mehr nicht!
    Nachdem wir eine ehemalige FDJlerin als Kanzlerin und einen offenbar damals nicht linienfeindlichen DDR-Pfarrer als Bundespräsidenten haben, fragt sic wohl, wer hier wem angeschlossen worden ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.