Flugblattaktion in Verden/Aller (Altstadt)

Am vergangenen Wochenende fand in der Verdener Altstadt eine großflächige Flugblattaktion statt. Mitglieder unseres Kreisverbandes verteilten asylkritische Flugblätter an Haushalte.

Die andauernde Asylflut bleibt durch ihr katastrophales Ausmaß immer noch eines der wichtigsten derzeitigen Themen. Denn auch aktuell kommen Massen an Fremden nach Europa, speziell in die Bundesrepublik, um hier fälschlicherweise Asyl zu beantragen.

Die Kriminalität steigt rapide an und die Verdrängung der deutschen Kultur schreitet unaufhaltsam voran. In manchen Großstädten entstehen so genannte „No-Go-Areas“, weil man dort als Deutscher nicht mehr sicher ist.

Darum ist es für uns eine Herzensangelegenheit, das deutsche Volk aufzuklären und vor den dramatischen Zuständen zu warnen.

Es ist fünf vor zwölf für uns Deutsche und Europäer, um aufzustehen und Widerstand gegen die herrschenden Parteien zu leisten.

Unsere Flugblattaktion war natürlich ein voller Erfolg und wird sicherlich auch im ganzen Landkreis Verden durchgeführt werden, um überall die deutsche Bevölkerung aufzuklären!

14813112_199940267098358_552063315_o

14796123_199940283765023_1153911778_o

Quelle: DIE RECHTE – Kreisverband Verden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.