Kreisverbandsgründung im Rhein-Neckar-Kreis

Am gestrigen Donnerstag, den 26.05.2016, gründete sich bei Rauenberg der Kreisverband Rhein-Neckar. Neben den schon seit über zwei Jahren bestehenden Kreisverbänden Karlsruhe und Enzkreis und dem vergangenen Samstag gegründeten KV Weil am Rhein, gibt es nun auf Landesebene vier Kreisverbände unserer Partei DIE RECHTE.

Gegen 18 Uhr eröffnete ein Vertreter des Landesvorstands den Gründungsabend. Da die meisten der 20 anwesenden Kameraden bei einer in Sinsheim stattgefundenen Infoveranstaltung unserer Partei dabei gewesen sind, konnten wir nach ein paar einleitenden Worten mit dem offiziellen Teil beginnen.

In geheimer Wahl wurden der Kreisverbandsvorsitzende, zwei Stellvertreter und zwei Beisitzer in ihre Ämter gewählt. Des weiteren wurde das Amt des Schiedsgerichtsvorsitzenden vergeben, sowie eine Beauftragte für das Brauchtum gewählt. Im Anschluß an den Kreisparteitag fand die erste Kreisvorstandssitzung statt, auf der u.a. ein Kreisvorstandsmitglied zum Schatzmeister gewählt wurde.

Der Landesvorstand freut sich gerade im einwohnerstärksten Landkreis Rhein-Neckar des Landes Baden-Württemberg, einen weiteren Kreisverband gegründet zu haben. Wir wünschen den Kameraden vor Ort bestes Gelingen. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit wurde gestern der Grundstein gelegt.

Quelle: DIE RECHTE – Landesverband Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.